Elmar Trenkwalder: WVZ 168 S und Zeichnungen

2012-10-26 - 2013-01-12

Die Galerie freut sich sehr die Einzelausstellung „WVZ 168 S und Zeichnungen“ des österreichischen Künstlers Elmar Trenkwalder präsentieren zu können.

Die Ausstellung zeigt neben zahlreichen seit 1995 entstandenen Zeichnungen eine monumentale Plastik aus glasiertem Ton.

Das Werk Elmar Trenkwalders steht im Spannungsverhältnis zwischen verschiedenen Epochen, Kulturen und Genres. Anlehnungen an architektonische Elemente christlicher, gotischer Kathedralen, Paläste und Gartenanlagen sind in seinen Arbeiten ebenso zu finden wie symbolische Formen mit mystischem und oftmals erotischem, phallischem Motiv.

The gallery Jordan-Seydoux is pleased to present a solo exhibition « WVZ 168 S und Zeichnungen » from the austrian artist Elmar Trenkwalder.

The exhibition shows a monumental sculpture from glazed clay near numerous drawings occurred since 1995.

The work of Elmar Trenkwalders stands in a strained relation between different epochs, cultures and genders.
Allusions of architectural elements of Christian, Gothic cathedrals, palaces and gardens are to be thought in his works as well, like symbolic forms with mystic and often erotic, phallic motive.


Pressetext

loading...
loading...